An unserem diesjährigen Firmenskitag in Hirschegg nahmen rund 25 wetterfeste Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teil.

Das Ziel war das Salzstiegl und leider war dieses in eine Regenwolke getaucht. Trotz allem machten unsere begeisterten Skifahrer und Rodler bis in den frühen Nachmittag die Pisten unsicher. Nach dem Mittagessen ging es gestärkt an weitere Sportaktivitäten die das Moasterhaus zu bieten hatte, wie den berühmtberüchtigten Fünfkampf aus Kegeln, Billard, Darts, Drehfußball und Tischtennis.

Nach einem tollen und kräftezehrenden Tag ging es zurück nach Seiersberg.
Zusammenfassung: Spassfaktor 100, Verletzungen 0!!

Tag im Schnee